Aquaenergizer

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü



  • Wasser ist mehr als eine chemische Formel

  • Drei Tage ohne Wasser und der Mensch stirbt.

  • Wasser ist Leben!

  • Wasser schwingt.

  • Wasser ist der größte Informationsträger.

  • Der Planet Erde ist vorwiegend Wasser (70%)

  • Der Mensch ist vorwiegend Wasser (70%)

  • Hauptnahrungsmittel des Menschen ist Wasser (70%)

  • Wässer tauschen ihre Informationen auch auf Distanzen.

  • Die Wasserdepots des Körpers werden im Turnus von 28 Tagen ‘getauscht’


Längst ist bekannt, daß Wasser unbändige energetische Eigenschaften auf den Menschen hat. So hat jeder Fluß, jeder See und jedes Meer eine ganz eigentypische Wirkung auf den Organismus. Wie schnell kommen wir zur Ruhe, wenn wir an den Ufern eines Gewässers weilen !?

Allerdings gibt es auch negative Aspekte: Wasseradern unterm Haus zum Beispiel, können Grund für vielerlei Beschwerden und Krankheiten werden, aber auch, je nach Qualität, für Vitalität und Wellness sorgen.

Menschen mit einem hohen Energielevel spüren das weniger als Menschen, die bereits einen angeschlagenen Energiehaushalt haben.

So teilen gerade Wasserbettenschläfer diese Problematik. Heilpraktiker raten etwa häufig ganz davon ab, weil das Wasser im Wasserbett dem Menschen wertvolle Bio-Energie (Bio = Leben also auch Lebensenergie, Prana oder Chi genannt), entziehen kann, bzw. die Versorgung mit der natürlichen Dosis Erdstrahlen nachts verhindert, was für den Regenerationsprozeß des Organismus unentbehrlich sei.

Zwischen dem Wasser des Körpers und dem Wasser der Matratze kommt es zu Informationsaustausch.Die Schwingungen gleichen sich an, wobei das höher schwingende Wasser an das niederer schwingende Energie abgibt.



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü